Internationale und nationale Veranstaltungen mit fachdidaktischem Bezug

Kongress "Problem-based Learning: PBL-Kompetenzen fördern, Zukunft gestalten", 16. - 17. Juni 2016, Pädagogische Hochschule Zürich

  • Organisation: Careum Stiftung, Pädagogische Hochschule Zürich, Zürcher Hochschule für angewandte Wissenschaften
  • Website: www.pbl2016.ch
  • Anmeldung: bis 10. Juni 2016


SGBF Jahreskongress 2016
, 29. Juni - 1. Juli 2016, Universität Lausanne

  • Thema: "Wo endet die Schule? Transformation und Verschiebung der Bildungsgrenzen
  • Organisation: Schweizerische Gesellschaft für Bildungsforschung
  • Website: http://wp.unil.ch/ssre2016/de
  • Beiträge: Der Beitrag kann das Thema des Kongresses oder jedes Thema im Bereich der Bildungsforschung betreffen
  • Anmeldung: bis 15. April 2016 (Early Bird)


5th EARLI Special Interest Group "Moral and Democratic Education" Conference 2016, 06. - 09. Juli 2016, Universität Salzburg

  • Thema: "Professionals' Ethos and Education for Responsibility"
  • Organisation: EARLI Special Interest Group “Moral and Democratic Education”
  • Website: www.sig13-salzburg2016.sbg.ac.at
  • Beiträge: Der Beitrag kann das Thema der Konferenz oder jedes Thema im Bereich der ethischen und demokratischen Bildung betreffen
  • Sprache: Englisch
  • Fristen: Abstracts bis 31. Januar 2016, Anmeldung Konferenz (Early Bird): bis 1. Mai 2016

 

EARLI Special Interest Group "Teaching and Teacher Education" Conference 2016, 20. - 22. Juli 2016, Universität Zürich

  • Thema: "Diversity and Inclusion as a Challenge for Teacher Education"
  • Organisation: EARLI Special Interest Group “Teaching and Teacher Education”
  • Website: www.earli-sig11.uzh.ch
  • Beiträge: Beiträge zum Thema der Konferenz oder zu anderen relevanten Fragen der Lehrerinnen- und Lehrerbildung sind willkommen
  • Sprache: Englisch
  • Fristen: Abstracts bis 31. Januar 2016

 

European Conference on Educational Research 2016, 22. - 26. August 2016, University College of Dublin

  • Thema: "Leading Education: The Distinct Contributions of Educational Research and Researchers"
  • Organisation: European Educational Research Association (EERA)
  • Website: http://www.eera-ecer.de/ecer-2016-dublin/
  • Im Vorfeld der Konferenz findet eine Vorkonferenz für Nachwuchsforschende statt (22. - 23. August 2016).
  • Beiträge: Doktorandinnen und Doktoranden können entweder einen Beitrag in der Gruppe der Nachwuchsforschenden "Emerging researchers' group" einreichen (http://www.eera-ecer.de/networks/emerging-researchers/) oder im Network 27 "Didactics - Learning & Teaching" (http://www.eera-ecer.de/networks/didactics/), spécifiquement dédié aux didactiques.
  • Sprache: Englisch
  • Fristen: Beiträge bis 15. Januar 2016, Konferenzteilnahme zum reduzierten Tarif: 15. März - 15. Mai 2016, Anmeldeschluss Konferenzteilnahme: 1. Juli 2016