Reise- und andere Spesen

Die Doktorandinnen und Doktoranden des Schweizerischen Doktoratsprogramms in Fachdidaktik können die Teilnahmekosten von offiziellen Veranstaltungen des Programms (siehe Aktivitäten) nach Vorlage der entsprechenden  Belege (Teilnahmebestätigung, Billette etc.) zurückfordern.

Das Schweizerische Doktoratsprogramm in Fachdidaktik richtet sich bei der Erstattung von Spesen nach den Richtlinien der CUSO:

Anfahrt: Zug-/Busbillett 2. Klasse, Basis Halbtax Arbeitsort - Veranstaltungsort retour

Mahlzeiten (bei ganztägigen Veranstaltungen): CHF 25.- pro Mahlzeit

Übernachtungen (wenn die Veranstaltungen zwei oder mehrere Tage dauert): CHF 90.- pro Übernachtung inkl. Frühstück

Vorgehen:

  1. Rückerstattungsformular per Mail an info(at)fachdidaktik(dot)ch anfordern
  2. Gelbe Felder "Teilnehmer/in" (rechts oben), im mittleren Bereich sowie "Rückerstattung für" ausfüllen
  3. Formular unterschreiben
  4. Das ausgefüllte und unterschriebene Rückerstattungsformular zusammen mit den Originalbelegen (Billette, Teilnahmestätigung, Rechnung Hotel/Mahlzeiten etc.) schicken an:


Dr. Florence Ligozat
Université de Genève
Uni-Mail - FPSE
Boulevard du Pont d'Arve, 40
CH- 1205 Genève

oder

Dr. Silvana Kappeler Suter
Fachhochschule Nordwestschweiz
Pädagogische Hochschule
Institut Forschung und Entwicklung
Campus Brugg-Windisch
Bahnhofstrasse 6
CH-5210 Windisch